Aktuell

Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen und Siebenwurst im Spiegel der Presse

Siebenwurst Aktuell

Siebenwurst beim PIAE 2018 vertreten

Vom 14. bis 15. März 2018 war das Team rund um Vertriebsleiter Marc Binder auf dem weltweit größten Kongress für Kunststoffexperten „PIAE 2018“ (Plastics In Automotive Engineering) als Aussteller vertreten.

mehr »

Siebenwurst beim VDI-Kongress 2017

Siebenwurst war auch in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der Fachtagung „Kunststoffe im Automobilbau“ am 29. und 30. März vertreten.

mehr »

Werkzeug für E-Bike Composite

mehr »

Pressespiegel

Informatives Programm

Informatives Programm

Das Halbjahrestreffen der Werkzeugbau Akademie Aachen hat erstmals am Standort eines Werkzeugbauers, bei der Firma Siebenwurst in Dietfurt, stattgefunden. Die zweitägige Veranstaltung mit 140 Fachbesuchern begann mit einer Führung durch das Maybachmuseum in Neumarkt.

mehr »

Herausforderung  „Industrie 4.0“

Herausforderung „Industrie 4.0“

Unter dem Schlagwort  „Industrie 4.0“ läuft eine der größten Umwälzungen im produzierenden Gewerbe. Getrieben wird sie vor allem von der Automobilbranche. Sie trifft aber auch Zulieferbetriebe wie etwa den Werkzeug- und Formenbau, wie auf einer Tagung in Dietfurt deutlich wurde.

mehr »

Vorwärts immer, offen nimmer

Vorwärts immer, offen nimmer

Übermäßige Bescheidenheit kann man China nicht vorwerfen. Nachdem sich die Volksrepublik in den vergangenen Jahrzehnten von der Werkbank der Welt zum Export-Vizeweltmeister hochgearbeitet hat, strebt das Land nun den Status als internationaler Technologieführer an. „China wird mit eigenen Innovationen die technologische Entwicklung weltweit weiter vorantreiben“ heißt es in der Regierungsstrategie „Made in China 2025“, die das wirtschaftspolitische Handeln in den kommenden Jahren lenken soll.

„Diese Ambitionen würde ich durchaus ernstnehmen“, meint Christian Walter, Geschäftsführer Servicegesellschaften beim Werkzeug- und Formenbauer Siebenwurst: „Wenn nicht 2025, dann schaffen sie es 2035 – aufzuhalten ist der Fortschritt der chinesischen Industrie nicht.“

mehr »