Aktuell

Aktuelle Nachrichten und Veranstaltungen und Siebenwurst im Spiegel der Presse

Siebenwurst Aktuell

Ausbildungstag bei Siebenwurst

Ausbildungstag bei Siebenwurst

 Du suchst einen Ausbildungsplatz für 2020? Am 19. Juli 2018 veranstalten wir für alle Ausbildungsinteressierten unseren Azubi-Tag, mit vielen interessanten Themen rund um die Ausbildungsmöglichkeiten bei Siebenwurst!

mehr »

Werkzeugtechnik für Leichtbaustrukturen in 3-D-Hybridbauweise

Neuartige Bauweisen zur serienfähigen Herstellung hybrider Leichtbaustrukturen erfordern innovative Werkzeugtechnologien. Der Modell- und Formenbauer Siebenwurst entwickelt passende Werkzeuglösungen zur großserienfähigen Fertigung intrinsisch gefügter Hybridstrukturen in 3-D-Hybridbauweise.

mehr »

Eiszeit am Bosporus

Lange haben Unternehmer der Türkei die Treue gehalten - allen politischen Verwerfungen zum Trotz. Jetzt kippt die Stimmung.

Christian Walter im Interview mit Katharina Schnurpfeil von "Markt und Mittelstand".

mehr »

Erster Ausbildungsinformationstag bei Siebenwurst – Berufliche Zukunft fest im Blick

Erster Ausbildungsinformationstag bei Siebenwurst – Berufliche Zukunft fest im Blick

Der erste Ausbildungsinformationstag der Firma Siebenwurst ist ein voller Erfolg geworden. „Uns haben binnen drei Stunden rund 60 junge Leute und Eltern besucht“, so kaufmännischer Leiter Christian Erdl über den vergangenen Freitag.

mehr »

Ausbildungstag bei Siebenwurst

Ausbildungstag bei Siebenwurst

Du suchst einen Ausbildungsplatz für nächsten Sommer? Am 28. September 2018 veranstalten wir für alle Ausbildungsinteressierten unseren Azubi-Tag, mit vielen interessanten Themen rund um die Ausbildungsmöglichkeiten bei Siebenwurst! 

mehr »

Pressemitteilungen

Digitale Transformation als Wachstumstreiber bei Siebenwurst

Digitale Transformation als Wachstumstreiber bei Siebenwurst

Das Management der Siebenwurst-Gruppe, dem international agierenden Hightech-Anbieter für komplizierteste Werkzeuge mit Hauptsitz in Dietfurt, hat erfolgreich Digitalisierungs-Workshops durchgeführt und blickt gut gerüstet in die digitale Zukunft. Siebenwurst betrachtet dabei nicht nur die Prozessdigitalisierung, sondern richtet, anders als viele andere Unternehmen aus der Branche, ganze Geschäftsmodelle neu aus. Künftig werden ausgewählte Mitarbeiter von Siebenwurst zu „Innovation Agents“ ausgebildet.

mehr »

Geschäftsfeld Produktentwicklung weiter ausgebaut

Seit Anfang 2019 hat die Siebenwurst-Gruppe über ihre Unternehmenstöchter SOLID Solutions in design GmbH (SOLID) und Siebenwurst Consulting & Services GmbH (SCS) in München und Dillenburg das Geschäftsfeld Produktentwicklung weiter ausgebaut. Laut Christian Walter, Geschäftsführer Service-Gesellschaften der Gruppe, wird durch die Beteiligung an der Firma Infinite Technologies, einem jungen Unternehmen aus Krakau (Polen), das sich auf Produktentwicklung im Interior spezialisiert hat, künftig ein noch breiteres Portfolio im Bereich Produktentwicklung angeboten. Der Hauptfokus der Infinite Technologies mit Standorten in München und Krakau liegt auf der Entwicklung von Interior-Baugruppen wie Instrumententafeln, Mittelkonsolen und Türen. Zusätzlich bestehen Referenzen im Bereich Ambientebeleuchtung.

mehr »

Werkzeugbau des Jahres 2018: Siebenwurst gewinnt Branchenpreis in der Kategorie „externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“

Werkzeugbau des Jahres 2018: Siebenwurst gewinnt Branchenpreis in der Kategorie „externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“

Siebenwurst hat zum dritten Mal den Titel „Werkzeugbauer des Jahres 2018“ in der Kategorie „Externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“ errungen. Am 7. November 2018 trafen sich rund 250 Gäste im Aachener Krönungssaal zur Preisverleihung zum Werk­zeugbau des Jahres. Christian Siebenwurst nahm, begleitet von einem 15-köpfigen Team, den Preis entgegen. Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen ermittelten in diesem Jahr bereits zum 15. Mal die besten Werkzeugmacher und zeichneten sie in vier Kategorien aus. Insgesamt hatten sich 311 Werkzeug- und Formenbau-Betriebe am Wettbewerb beteiligt.

mehr »

Siebenwurst Consulting & Services und Solid Solutions als Top-Dienstleister

 Die Siebenwurst Consulting & Services GmbH (SCS) und die SOLID solutions in design GmbH gehören wieder zu den „Vordenkern der Automobilindustrie“: Das Fachmagazin „Automobil-Industrie“ führt die beiden Unternehmen erneut in seiner Marktübersicht als Top-Engineering-Dienstleister in Deutschland. SCS hatte zum 1. Januar 2016 die Mehrheit an der Firma SOLID solutions in design GmbH übernommen und so die Prozesskette der Siebenwurst-Unternehmen erweitert.

mehr »

Siebenwurst erschließt neues Geschäftsfeld und baut Amerika-Präsenz aus

Siebenwurst als größter deutscher Werkzeug- und Formenbau mit weltweit über 700 Mitarbeitern setzt seinen internationalen Expansionskurs auch 2016 fort und erweitert dazu seine Prozesskette. Zum 1. Januar 2016 hat die Tochterfirma Siebenwurst Consulting & Services GmbH die Mehrheit an der Firma SOLID solutions in design GmbH übernommen. Ein Jahr nach dem Markteintritt in Mexiko baut Siebenwurst mit der neu gegründeten Siebenwurst US Inc. in Greenville, South Carolina außerdem ein zweites Standbein auf dem nordamerikanischen Kontinent auf.

mehr »

Siebenwurst stärkt Standort Dietfurt mit globaler Präsenz

Mit der Fertigstellung der neuen Montagehalle haben die umfangreichen Um- und Neubaumaßnahmen der Christian Karl Siebenwurst Modell- und Formenbau GmbH & Co. KG ihren vorläufigen Abschluss gefunden – und damit zugleich die umfangreichsten Investitionen zur Erweiterung der Kapazitäten in den vergangenen 15 Jahren. Der Systemlieferant und Lokalisierungsspezialist für die Autoindustrie hat damit 30 neue Arbeitsplätze am Stammsitz Dietfurt geschaffen. Durch die Ausrichtung auf die Fertigung von Großwerkzeugen und großen Paketumfängen peilt Siebenwurst mittelfristig einen Jahresumsatz von 100 Millionen Euro an.

mehr »

Siebenwurst entwickelt sich durch Großinvestitionen zum internationalen Player

Mit der Fertigstellung einer neuen Montagehalle finden die umfangreichen Um- und Neubaumaßnahmen am Stammsitz der Christian Karl Siebenwurst Modell- und Formenbau GmbH & Co. KG ihren vorläufigen Abschluss - und damit zugleich die umfangreichsten Investitionen zur Erweiterung der Kapazitäten in den vergangenen 15 Jahren. Der Systemlieferant und Lokalisierungsspezialist für die Autoindustrie aus dem oberpfälzischen Dietfurt hat dabei nicht nur die Prozessoptimierung im Blick: Auch durch die Ausrichtung auf die Fertigung von Großwerkzeugen und großen Paketumfängen peilt Siebenwurst mittelfristig einen Jahresumsatz von 100 Millionen Euro an.

mehr »

Dillenburger Unternehmer vertritt deutschen Mittelstand in Mexiko

Der in Dillenburg lebende Unternehmer Christian Walter nahm in seiner Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung der Firma Siebenwurst auf Einladung von Außenminister Dr. Frank Walter Steinmeier an einer Delegationsreise nach Mexiko teil. Anlass der Reise, bei der Walter den deutschen Mittelstand vertrat, war die Unterzeichnung eines neuen Investitionsvertrages für den neuen BMW-Standort in San Luis Potosi. Auch Siebenwurst engagiert sich in Mexiko: Eine neue Tochterfirma im mexikanischen Querétaro unterstützt künftig deutsche Unternehmen in der Region Nordamerika.

mehr »

Werkzeug- und Formenbau-Spezialist Siebenwurst expandiert nach Amerika

Siebenwurst gründet im September 2014 eine neue Tochterfirma im mexikanischen Querétaro, die künftig deutsche Unternehmen in der Region Nordamerika unterstützt. Der bayerische Systemlieferant und Lokalisierungsspezialist für die Autoindustrie baut damit seine internationale Präsenz weiter aus. Im Vorfeld nahm Christian Walter, Mitglied der Geschäftsleitung der Firma Siebenwurst, auf Einladung von Außenminister Dr. Frank Walter Steinmeier als Vertreter des deutschen Mittelstandes an einer Delegationsreise nach Mexiko teil. Anlass der Reise war die Unterzeichnung eines neuen Investitionsvertrages für den neuen BMW-Standort in San Luis Potosi.

mehr »

Siebenwurst erneut Sieger in der Kategorie „Externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“ im Wettbewerb „Werkzeugbau des Jahres“

Bereits zum zweiten Mal errang die Christian Karl Siebenwurst Modellfabrik und Formenbau GmbH & Co. KG den Titel „Werkzeugbauer des Jahres“ in der Kategorie „Externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“. Das Unternehmen, das als Systemlieferant Spritzgießwerkzeuge, Druckguss- und Pressformen sowie Designmodelle herstellt, wurde für seinen innovativen Ansatz eines unternehmensweiten geschäftsprozessorientierten Wissensmanagements ausgezeichnet. Mit diesem Konzept setzte sich Siebenwurst beim neunten Wettbewerb „Excellence in Production“ gegen eine im Vergleich zu den Vorjahren stärkere Konkurrenz durch.

mehr »

Pressespiegel

Siebenwurst-Gruppe setzt auf digitale Zukunft

Siebenwurst-Gruppe setzt auf digitale Zukunft

Dietfurt (DK) Gut gerüstet blick das Management der Siebenwurst-Gruppe, eines international agierenden Hightech-Anbieters für komplizierteste Werkzeuge mit Hauptsitz in Dietfurt, nach erfolgreichen Digitalisierungs-Workshops in die digitale Zukunft.

mehr »

Einlippenbohrer Typ 113-HP mit Hochleistungsanschliff

Einlippenbohrer Typ 113-HP mit Hochleistungsanschliff

Ist das Einlippenbohren ein unterschätztes Verfahren? Bei Spezialisten jedenfalls ist es wohl etabliert. Mehr noch: Sie schätzen es außerordentlich. So auch der Werkzeug- und Formenbauer Siebenwurst, bei dem Einlippenbohrer von botek in verschiedenen Anwendungen zum Einsatz kommen. Positionsgenau, formtreu, prozesssicher.

mehr »

Mehr als nur ein Werkzeuglieferant

Mehr als nur ein Werkzeuglieferant

werkzeug&formenbau stellt in dieser Serie die besten Werkzeug- und Formenbauten des Benchmark-Wettbewerbs „Excellence in Production“ vor und berichtet detailliert über deren Stärken und warum sie
so wettbewerbsfähig sind. Heute: Siebenwurst – Sieger in der Kategorie „externer Werkzeugbau über 50 Mitarbeiter“.

mehr »